zurück zum Spielplan
23. 11. Freitag, 19.30 Uhr, Großer Saal Karten

Sonics in Duum

Musikalisch-poetische Akrobatik-Show

Das Zirkustheater-Spektakel der italienischen Gruppe »Sonics« widmet sich der Poesie der Körper und nimmt die Zuschauer mit in die sagenumwobene Unterwelt »Agharta«. Mit atemberaubender Athletik und Akrobatik, zahlreichen Licht- und Spezialeffekten erzählen die Artisten gemeinsam mit Anführer und Erzähler Serafino die mitreißende Geschichte der Bewohner »Aghartas«. Diese wollen, auf der Suche nach dem Glück, den Sprung auf die Erdoberfläche schaffen. Nur wenn sie hinter das Geheimnis der richtigen Schwingung kommen, wird der Versuch gelingen, die Dunkelheit des Erdinneren für immer zu verlassen.

Eine Reise in eine mythische Traumwelt voll unbekannter Farben, Regeln und Rhythmen, deren Bilder anmuten wie poetische Zerrbilder eines zerbrochenen Spiegels. Seit 2001 verwandelt die von Alessandro Pietrolini gegründete italienische Zirkustruppe »Sonics« Träume und Leidenschaften in spektakuläre Luftakrobatik-Shows.

Regie: Alessandro Pietrolini, Antonio Villella
Ausstattung: Irene Chiarle, Ileana Prudente
Besetzung: Claudio Bertolino, Arthur Cacciolari, Alessandro Pietrolini, Jessica Pioggia, Federica Vaccaro, Micol Veglia, Antonio Villella
Produktion: Konzertdirektion Landgraf

Foto: Charlie Stive Dagna